Feuerwehrzentrale Oberperfuss

Die Feuerwehrzentrale Oberperfuss stellt eine ausgewogene Mischung aus moderner und traditioneller Architektur dar. Die Fahrzeughalle und der Schlauchturm charakterisieren sich durch ihre Graunuance mit Sichtbeton, Stahl und Glasflächen. Hingegen sich der Trakt mit den Einsatz- und Verwaltungsräume mit ihrer Holzfassade harmonisch in die Waldumgebung eingefügt. Rote Akzente im Erdgeschoß geben dem Gebäude einen künstlerischen Touch.

Zur Operpfuss facebook Seite

Location: Oberperfuss
Planung: 2005
Ausführung:

Leistungen

  • Projekt-
    entwicklung

  • Planung

  • Kosten-
    schätzung

  • Aus-
    schreibung

  • Örtliche
    Bauaufsicht