NHT GÖ 03

In Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen WohnungsGmbH “Neue Heimat Tirol” wurde dieser Wohnbau, aus vier Geschoßen mit Tiefgarage, errichtet. Die Anlage bietet Platz für zwölf Wohnungen, wovon sechs 2-Zimmer Wohnungen sind. Neben dem Dreispänner steht ein Aufzug zur Verfügung, welcher Barrierefreiheit gewährleistet. Zwei, im Westen und Süden platzierte, Balkone kragen aus dem Gebäudekörper und definieren so die Gebäudegeometrie. Die Perlweiße Fassadenfarbe harmonisiert mit den vertikalen Holzlatten bei den Balkonen.

Location: Götzens
Planung: beaufort Architekten ZT GmbH
Ausführung: 2014 - 2015

Leistungen