MH 2013

Das Einfamilienhaus wird in einen Steilhang eingebettet und umfasst vier Geschoße. Die Gebäudeteile unter der Hangdecke werden als Keller und Garage genützt. Das Erdgeschoss wird in weißer Putzfassade gehalten, während die beiden Obergeschoße mit horizontalen Holzlatten gestaltet werden. So bekommt der klare, kubische Baukörper eine Sockelzone und wird strukturiert.

Location: Oberperfuss
Planung: 2013
Ausführung:

Leistungen